Ich möchte hier gerne ein paar Basteleien zeigen, die ich gemacht habe.
Unter cathisbastelecke(ät)gmx.de - Betreff: Bastelblog - könnt ihr mich gerne kontakten.Ich freue mich über Eure Kommentare!

Mittwoch, 30. November 2011

Die Wichtel sind bei mir eingezogen



Bei Erzibügelchen habe ich vor einiger Zeit (war es auf dem Blog oder bei den Stempelhühnern, keine Ahnung mehr) so schöne kleine Wichtel-Minikärtchen gesehen. Gestern beim Einkaufen sind mir die Schoko-Männchen quasi von selbst in den Einkaufswagen gehüpft und gestern abend wurden sie verbastelt.



Ich kann ja basteltechnisch immer schlecht was wegschmeißen und diese Minikärtchen eignen sich hervorragend, um Papierreste zu verwerten. Dass die Kärtchen in Breite und Länge minimal variieren, ist bedingt durch die Größe der Reste ;-)



Die werden jetzt fleißig verteilt werden, meine Rückbildungsgruppe... die KiGa-Freunde meines Sohnes... und mal sehen, wer noch.
Ich werde auf jeden Fall noch mehr davon werkeln, die kriegt dann mein Mann mit, um sie an unsere Kunden zu verteilen, quasi als kleine weihnachtliche Geschäftsempfehlung ;-)

Dienstag, 29. November 2011

Portofreundlich

... sind die beiden Karten, die ich heute morgen gemacht habe. Inspiriert wurde ich hier von den Karten, die Nelli mit ihren Kundinnen im Workshop gewerkelt hat und auf ihrem Blog zeigt.



Verwendet habe ich die "Serene Snowflakes" und den Spruchstempel von Stampin Up, einmal in den Farben Rosenrot und Wasabi-grün und dann Schokolade und Savanne. (Man könnte fast meinen, ich wäre auch unter die Demos gegangen, was, *lach* - aber nein, keine Bange... aber mir fehlt immer noch die Lust zum colorieren und da bietet sich SU als Alternative wirklich an ;-))

Hier habe ich beim Stempeleinfärben nicht ganz sauber gearbeitet, so dass die Farben in der mitte etwas ineinandergelaufen sind... aber nach dem 1. Schreck gefällt es mir nun ganz gut so, dieses Marmorierte



Bei der braunen Karte habe ich den Spruch mit Klebepads angebracht





Ich freue mich wie immer über Lob und konstruktive Kritik und sage Danke fürs Vorbeischauen!

Sonntag, 27. November 2011

10% bei LOTV bis 30.11.

guckt mal, was ich vorhin gesehen habe:

Christmas Sale bei Lili of the Valley

Bis zum 30.11.2011 gibt's 10 % auf alle Bestellungen - da schlägt das Bastlerherz doch höher :-)

Frohes Shoppen *lol*

Samstag, 26. November 2011

weihnachtliche Taschenkarte

Wie angekündigt, hier noch was Kreatives von mir ;-)
Aber erst möchte ich noch schnell meine neuen Leserinnen begrüßen, ich freue mich, dass ihr den Weg hierher gefunden habt und nun auch öfter vorbeikommen wollt ;-)

Eine weihnachtliche Taschenkarte habe ich gewerkelt... irgendwie merkt man bei meinen letzten Basteleien, dass ich zur Zeit so gar keine Lust auf Colorieren habe, oder?! ;-)



Ich habe hier einfach einen Kreis ausgecuttlelt und mit dem tollen Stampin Up Weihnachtspapier (das es ja leider nicht mehr gibt *heul*) hinterklebt. Dann noch ein Schleifchen dran und fertig ist die Weihnachtskugel :-)

Hier sieht man, dass der vordere CS mit Klebepads angebracht wurde



Innenansicht



Ich freue mich wie immer über Lob und konstruktive Kritik und sage Danke fürs Vorbeischauen!

Wahnsinn....

Bor, Hammer, Wahnsinn - ich freue mich gerade total!!! Hab gerade gesehen, dass ich gestern 199 Klicks (!!!) auf meinem Blog hatte - ich musste dreimal hinschauen, um das zu glauben! Wow, ich bin geflasht, klasse!
Und insgesamt hab ich die 30.000 Klick-Marke auch schon überschritten - einfach Wahnsinn! Einen lieben Dank an all meine lieben Blogleser, schön dass es Euch gibt!!! Ich freue mich sehr über Euren Besuch und Eure Kommentare!

Nachher gibt es vielleicht noch was Kreatives von mir zu sehen, dafür muss ich aber an den anderen PC und den belegt gerade noch mein Mann..... hmpf!
Ich wünsche Euch allen einen schönen Samstagabend!!!! *knuddel*

Freitag, 25. November 2011

Die Matscherei geht weiter...

Hallo Ihr Lieben
erstmal Danke für die lieben Kommentare und guten Tipps zu meinen letzten Karten! Und was soll ich sagen: nun hat mich nach Falt-Sucht und Bänderwahnsinn auch noch der Acrylblock-Virus erwischt ;-) - und es scheint kein Gegenmittel zu geben, außer der Sache exessiz zu frönen *lach*! Gott sei Dank ist heute nicht viel im Haushalt zu erledigen gewesen und mein Baby nach wie vor pflegeleicht *ggg*
So konnte ich mich schön an den Basteltisch setzen und das ist dabei rausgekommen:



Einzelansichten



hier Motiv nochmal gemattet und mit Klebepads angebracht



Der Dasher macht sich ja immer gut *lach*



ein paar Perlen zieren sein Geweih



Und dann mal in blau-braun mit Schneeflocken



diese gefällt mir etwas besser als die andere





Und jetzt bin ich mit meiner Weihnachtskartenproduktion ein ganzes Stück weitergekommen *freu* - und alle so schön portofreundlich *hihi*

So, jetzt bin ich aber gespannt, was Ihr dazu sagt. Vielen Dank fürs Vorbeischauen!

Donnerstag, 24. November 2011

Acrylblocktechnik - ich verzweifel

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch noch schnell zeigen, woran ich heute abend gesessen hab und fast verzweifelt bin ;-) - ich hatte schon öfter auf anderen Blogs Karten in Acrylblocktechnik gesehen und wollte das auch mal ausprobieren.
Ich habe dann einen Acrylblock mit einem Stampin write-Marker in Ozeanblau bemalt und dann vorsichtig mit Wasser besprüht und auf weißen Karton gedrückt. (Ich hab irgendwann aufgehört zu zählen, wieviele Abdrücke im Papiermüll gelandet sind, weil entweder zu viel Wasser oder zu wenig Farbe *augenroll*)

Übrig geblieben sind diese drei Exemplare, mit denen ich aber auch nicht wirklich zufrieden bin



Mal aus der Nähe:

Text schief



Text ausgefranst





(wobei: dadurch, dass es fast überall so ist, wirkt es schon fast wie gewollt ;-) )

Bei diesem Exemplar war ich ursprünglich mit dem Motiv und allem sehr zufrieden, ABER: es war die Rückseite eines mißglückten Stempelversuches... also hab ich überlegt, das Motiv auszuschneiden und auf einen anderen Rohling aufzukleben... doch leider war ich beim Schneiden unaufmerksam, so dass es viel zu weit links war, das Motiv... und die Striche drum rum sind irgendwie ein verzweifelter Versuch, das Ganze zu retten, haben aber alles nur noch schlimmer gemacht :-( ... na ja, wird wohl auch in die Tonne wandern....



Nichtsdestotrotz werde ich die Acrylblocktechnik beizeiten bestimmt noch mal üben :-)
Ich freue mich wie immer über Lob und konstruktive Kritik und sage Danke fürs Vorbeischauen!

Dienstag, 22. November 2011

kleine Fleißarbeit

Hallo Ihr Lieben,

ich habe mit Freuden gesehen, dass sich ein paar neue Leserinnen hier eingefunden haben, herzlich willkommen! Ich freue mich sehr über Euren Besuch und Eure Kommentare.

Beim Stempeleinmaleins gab es letztens eine witzige Vorlage von Miri-D : einen Adventskranz to go und heute habe ich es dann doch noch geschafft - so kurz vor dem ersten Advent - welche davon zu werkeln.



Jedes nochmal von näher:
Hintergründe selber gestempelt







und einmal mit Designpapier



Ich freue mich wie immer über Lob und konstruktive Kritik und sage Danke fürs Vorbeischauen!!!

Sonntag, 20. November 2011

Bänderwahn

Bei den Stempelhühnern hatte Sandra letzte Tage eine tolle Sternenkarte mit hinterlegten Bändern gezeigt. Sie war auch so nett und hat einen Workshop dazu erstellt, den findet ihr hier.

Mir hat das total gut gefallen und ich hab mich gleich hingesetzt und das nachgewerkelt. Da ich keine Sternenstanze besitze, habe ich einen Kreis ausgestanzt und als Weihnachtskugel dekoriert. Endlich kann ich die ganzen Weihnachtsbänder, die ich letztes Jahr gekauft habe und die nie Verwendung fangen, aufbrauchen *lol*

na ja, und irgendwie bin ich heute in einen Bänderwahn verfallen ;-)



Detailansichten:











... und es werden bestimmt nicht die letzten dieser Art sein... :-)

Die Karten passen zur aktuellen Challenge von Make all with love - Weihnachten.

Ich freue mich wie immer über Lob und konstruktive Kritik und sage Danke fürs Vorbeischauen!

Freitag, 18. November 2011

Einfach nur mal so





Kleine Geschenke erhalten ja bekanntlich die Freundschaft und so habe ich einer lieben Bekannten diese Taschenkarte geschickt.





Nachdem ich gefühlte Stunden durch meine Papiervorräte gewühlt hab, und doch nicht das richtige dabei war *augenroll - mein Mann würde jetzt die Krise kriegen, wenn er das lesen würde hihi* - habe ich Cardstock ausgewählt und die HG selber gestaltet.
Der Sketch ist der aktuelle Wochensketch der Stempelhühner.




Und noch die Innenansicht:



Leider hab ich beim Zusammenkleben meine Gedanken nicht zusammengehabt, denn eigentlich wollte ich die Karte mit einem Band verschließen, hab's dann aber vergessen, anzubringen *hüstel*, so musste ich mir dann mit Klettpunkten aushelfen.

Ich freue mich wie immer über Lob und konstruktive Kritik und sage Danke fürs Vorbeischauen!

Donnerstag, 17. November 2011

Neue Challenge bei Chaos Craft Room

Hallo ihr Lieben,

die 2 Wochen sind nun wieder um und ihr ward ja richtig fleißig!
Wir danken Euch vielmals für eure Teilnahme, es waren soooo viele schöne Werke.

Diese Woche haben wir ein kleines "Bon Bon" für euch!
Und zwar wird unter allen Teilnehmern
der jetzigen Challenge #3
ein selbstgebastelter Gewinn verlost.

Das Thema der 3. Challenge lautet

LICHTER

und hier ist mein Beitrag dazu



Ich habe ein Blatt Transparentpapier bestempelt
und zu einem Windlicht gefaltet.

Kommt doch einfach auf dem Challengeblog von
Chaos Craft Room
vorbei und seht Euch die tollen Inspirationen des DT
und unserer Gastdesigner an.
Zudem gibt es da auch den Gewinn zu sehen,
den die liebe Micha sponsort.

Ich freue mich sehr darauf,
Eure Werke bestaunen zu dürfen!!!

WOW

... nein, nein, nicht, dass ihr meint, ich schäume hier über vor Eigenlob über meine Karte *lol*... WOW bedeutet in diesem Fall White On White ;-) - über dieses Thema bin ich letztens auf einem englischen (oder amerikanischen ?) Challengeblog gestolpert und fand das ganz reizvoll zum Ausprobieren. So ist dann gestern abend diese Weihnachtskarte entstanden:





Das Motiv ist mit Aquarellstiften coloriert, die Sterne und der Schnee mit Stickles beglitzert und das Motiv mit Klebepads angebracht. Die Lage CS hinter dem Motiv ist mit einem Schneeflockenfolder geprägt.

Und, wie gefällt Euch mein WOW???? :-)

Mittwoch, 16. November 2011

Geburtstagskarte

Die liebe Daniela/Bella hatte Geburtstag und diese Karte - nach dem Wochensketch der Hühner - habe ich für sie gemacht:



Dazu gab's dann passend noch ein paar AD und einen TicTac-Holder, aber irgendwie hab ich vergessen, die zu fotografieren. Wer schauen mag, kann ja auf Bellas Blog vorbeigucken.

Ich freue mich wie immer über Lob und konstruktive Kritik und sage Danke fürs Vorbeischauen.

Donnerstag, 10. November 2011

Gute Besserung

Der Kindergartenfreund meines Sohnes ist schon seit letzter Woche krank und gestern habe ich für ihn ein schnelles Kärtchen gemacht. Der Elefant ist von Bettys Creations.



Ich hab die Karte etwas breiter gefalzt, damit eine Minischokolade reinpasst



Ich freue mich wie immer über Lob und konstruktive Kritik und sage Danke fürs Vorbeischauen.

Mittwoch, 9. November 2011

Just for you

Eine liebe Freundin von mir hatte in den letzten Wochen einigen Stress mit der Gesundheit ihrer Familie und es scheint nicht abzureißen :-( - als kleine Aufmerksamkeit, einfach nur so um ihr eine Freude zu machen, habe ich ihr gestern abend dieses Set gewerkelt



Kärtche, TicTac Holder und eine Sechseckbox gefüllt mit Schoki und einer Badekugel. Es ist jetzt nicht besonders viel gestempelt, aber mir hat das Papier so gut gefallen, dass es da für meinen Geschmack auch nicht viel anderes brauchte....

Die Anleitung für die Sechseckbox könnt ihr bei Sabine nachlesen.

Ich freue mich wie immer über Lob und konstruktive Kritik und sage Danke fürs Vorbeischauen!

Dienstag, 8. November 2011

Lesezeichenwichteln Teil 2

Heute kam meine Tauschpost fürs Lesezeichenwichteln an und somit kann ich die Sachen nun auch hier zeigen... Ich hab die Sachen recht schlicht gehalten. Die Motive sind von Nellie Snellen.



Ein bisschen Stickles-Glitzer auf den Flügeln durfte nicht fehlen ;-)





Ich freue mich wie immer über Lob und konstruktive Kritik und sage Danke fürs Vorbeischauen!

Montag, 7. November 2011

Lesezeichenwichteln

Ich habe an einem Lesezeichenwichteln teilgenommen und heute kam die hammermäßige Post von der lieben Becky an. (meinen Beitrag zeige ich, wenn ich weiß, dass die Post angekommen ist...)



Mir ist echt die Kinnlade runtergefallen, als ich diese Wahnsinns-Coloration gesehen habe, das ist einfach nur meisterlich!!! Wenn ich nur halb so gut colorieren könnte, wäre ich immer noch die Queen vom Rheinland ;-)

Und dann hatte die Gute mir auch noch eine gaaaanz tolle Karte noch zur Geburt von Finja beigelegt, diese hatte ich letztens schon auf ihrem Blog bewundert und nu isse tatsächlich für mich *freu*



Die Sachen sind wirklich wunderschön. Liebe Becky, auch auf diesem Weg nochmal meinen allerherzlichsten Dank!!!! *knuddel*

Sonntag, 6. November 2011

nochmal Weihnachtskarten

Gestern war ich bei der lieben Sabine auf einem ganz tollen Bastelnachmittag. Es hat total viel Spaß gemacht und Sabine hat uns königlich bewirtet (das Abendessen konnte ich leider nicht mehr mitmachen, da mein Mann nach 3 Stunden wohl doch überfordert war mit 2 Kindern.... *ohneWorte*) - Fotos findet ihr, wer gucken mag, auf Sabines Blog.

Sie hat zwei wundervolle Aufgaben für uns zusammengestellt, einmal eine Weihnachtswimpelkette

und einmal ein Dosenliporello

Fotos findet ihr auch auf Sabines Blog.

Besonders angetan hat es mir hier der selbstgestaltete Hintergrund, wo mit verschiedenen Stempeln und Farben das Papier gestaltet wurde... sieht doch aus wie Designpapier, oder??!!

Diese Idee fand ich so toll, dass ich mich gestern abend, als die Kids schliefen, direkt noch an meinen Basteltisch setzen und noch was werkeln musste... Herausgekommen sind diese beiden Weihnachtskarten:

(bitte entschuldigt die schlechte Fotoqualität, es war schon wieder zu dunkel zum Knipsen...)





Bei der 2. Karte habe ich den Spruch noch mit der Broken-Glas-Technik bearbeitet... was mir im nachhinein aber leider gar nicht gefällt. Zum einen hat mein Top Boss-Kissen, das wohl sehr saftig ist, das Papier rosa gefärbt, was leider auch nicht mehr wegging... und die Schleife ist auch zu weit rechts und überhaupt... irgendwie passt das nicht... war wohl doch schon ein bisschen spät gestern ;-)
Aber zeigen wollte ich sie dennoch





na ja, man kann nicht immer gewinnen ;-)
Ich freue mich wie immer über Lob und konstruktive Kritik und sage Danke fürs Vorbeischauen!!