Ich möchte hier gerne ein paar Basteleien zeigen, die ich gemacht habe.
Unter cathisbastelecke(ät)gmx.de - Betreff: Bastelblog - könnt ihr mich gerne kontakten.Ich freue mich über Eure Kommentare!

Montag, 30. August 2010

Kitsch as Kitsch can...

Meine heutige Karte ist für mich hart an der Schmerzgrenze zum Kitsch... normalerweise überlade ich meine Karten ja nicht so, aber heute hab ich mal alles gegeben *lach*...



Die süße Elfe aus der Nähe, die Flügel und die Blumen haben 3-D-Lack abbekommen.



Pearls & Swirls dürfen auch nicht fehlen:



Der grüne Rand ist zudem noch gewischt



Die 3 Blumen am "Happy Birthday" hab ich aber noch nicht aufgeklebt, denn ich bin mir noch nicht sicher, ob mir das so gefällt oder nicht "too much" ist.
Zum Vergleich die Karte nochmal ohne Blumen unten:



Ihr könnt mir ja gerne mal sagen, welche Variante Euch besser gefällt ;-)

Die Karte passt zu folgenden Challenges:

ISB - Girlie

Stempelmagie - Schleife und Halbperlen

Stempelsonne - zauberhafte Wesen

Hanna & Friends - Pearls and Swirls

Stampavie - Swirls

Stamps+fun=creativity - rosa-grün

Stamp with fun - Sketch

Take time for you - Pearls and Swirls

(gut, dass einige ähnliche Themen hatten.... ;-) )

Ich freue mich wie immer über Lob und konstruktive Kritik und sage Danke fürs Vorbeischauen!

Sonntag, 29. August 2010

2 Weihnachtskarten

Heute abend habe ich 2 Weihnachtskarten gemacht. Die Motive hatte ich noch fertig coloriert hier rumliegen.



Wobei ich zugeben muss, dass die Wahnsinns-Coloration auf dieser Karte nicht von mir stammt, sondern von meiner lieben Nicola. Bei unserem Basteltreffen anfang des Jahres durfte ich ihre Polychromos testen und sie hat mir dann ihren colorierten Abdruck geschenkt.



Der rote Hintergrund ist gecuttlet.




Bei der grünen Karte ist die Coloration von mir. Hier hatte ich vorhin das Problem, dass ich mal wieder kein passendes Scrapp-Papier zu der Coloration hatte (trotz gefühlter 3.000 Bögen Papier, die hier rumfliegen *hust*) - also was macht frau dann.... richtig: selberstempeln



Einmal habe ich einen Ilex-Stempel benutzt (wieder von Bettys Creations) und dann den Schriftzug "Frohes Fest"





Nun bin ich gespannt, wie Ihr meine Karten findet und würde mich über einen Kommentar freuen.

Ach ja, und übrigens: bei meiner monochromen Karte (der regelmäßige Leser wird wissen, was gemeint ist, haha) hab ich das Los entscheiden lassen. Und die Karte bekommt demnach

BELLA 76

Ich hoffe, Du freust Dich ein wenig und allen anderen sei gesagt: bitte nicht traurig sein!
Vielleicht habt ihr ja Glück bei meinem Candy ;-)
Bella, Du müsstest mir dann bitte Deine Adresse noch zukommen lassen, meine Emailadresse lautet cathisbastelecke (at) gmx.de

So, und nun wünsche ich Euch eine gute Nacht und morgen einen guten Start in die Woche!!

Samstag, 28. August 2010

Zwillingskarte

Eine Bekannte hat ein Zwillingspärchen auf die Welt gebracht und mit dieser Karte möchte ich die neuen Erdenbürger willkommen heißen ;-)



Die Motive sind von Whipper Snapper; ich konnte direkt mal die Stempel einweihen, die ich kürzlich von Silvia bekommen habe *freu*.

Hier beide noch mal aus der Nähe:





Mein Stanzalphabet für die Cuttlebug ist auch wieder zum Einsatz gekommen.
Ich freue mich über Lob und konstruktive Kritik! Vielen Dank fürs Vorbeischauen und Euch allen einen schönen Samstag - trotz des schlechten Wetters....

schnelle schlichte Weihnachtskarte

Bei der Masse an Weihnachtskarten, die ich fürchte dieses Jahr zu benötigen *grins*, müssen einige auch mal etwas schlichter ausfallen.... diese hier hab ich vorhin recht schnell zusammengestellt.



Das Motiv ist von Lili of the Valley, coloriert wie (fast) immer mit Aquarellstiften.



Ich mag's ja an Weihnachten gerne in den klassischen rot-grün Kombinationen.... Und ihr?

Freitag, 27. August 2010

Hänglar-Junge

Als ich vorhin die monochrome Karte fertig hatte, wollte mein 3jähriger Sohn die gerne haben... aber ich hab die ja schon derjenigen mit dem originellsten Kommentar versprochen... also fragte er mich, ob ich ihm nicht auch eine Karte machen könnte... und was für eine Mutter wäre ich, wenn ich dies meinem Erstgeborenen abschlagen würde ;-)
Also noch mal schnell in den Hänglar-Abdrücken gekramt und dieses niedliche Motiv herausgefischt und verarbeitet:



Hier habe ich gerade zum ersten Mal meinen gestern eingetroffenen ersten US-Import verwendet: das Cuttlebug Alphabet Simplicity small...



Jetzt bin ich gespannt, was mein Sohnemann morgen früh zu der Karte sagt ;-)
(und Eure Meinungen interessieren mich natürlich auch.... Knuddel)

Monochrom

... plus Sketch ist diese Woche Thema bei Creative Friday. Und so habe ich heute meine erste monochrome Karte gewerkelt (ich hoffe, ich habe alles richtig gemacht)

Das Hänglar-Motiv habe ich mit Aquarellstiften coloriert, die Farbe Lila sprang mich gerade zu an ;-)



Und der Hintergrund schrie bei der Vorgabe Monochrom geradezu nach "Stempel mich selber" :-) Ich hab dazu den Blumenstempel von Betty benutzt. Allerdings sehe ich jetzt hier auf den Fotos, dass Lulu Lavender doch wohl etwas zu hell ist... man kann das Hintergrundmuster auf den Fotos leider gar nicht so gut sehen :-(... die Ränder sind auch in Lavender gewischt.

Der Spruch ist mit Klebepads angebracht.



Und hier die Süße noch mal von Näher:



Als Blume hätte sich jetzt natürlich eine FERTIGE PERGAMINBLUME perfekt angeboten, aber mein Versuch, eine solche zu gestalten, ist mal wieder gescheitert... aber zum Glück hab ich in meiner Blumenkiste noch eine andere schöne Blume gefunden.... ;-)

So, und wer mir bis Sonntagabend 19 Uhr, die originellste Begründung schickt, warum er/sie diese Karte verdient hat - der bekommt sie von mir geschickt ;-)

Donnerstag, 26. August 2010

... noch eine...

Nachdem mir vorhin die Hänglar-Karte so einfach von der Hand gefluppt ist, hab ich mir in meinem jugendlichen Leichtsinn (haha) gedacht, machste noch schnell eine Weihnachtskarte.... schnell... von wegen...
Nachdem ich zig Scrapp-Papiere verworfen hab (wozu hab ich mir letztens eigentlich das teure Weihnachtspapier gekauft....), hab ich, um doch noch fertig zu werden, grünen Cardstock mit einem Stempel mit verschiedensprachigen Weihnachtsgrüßen bestempelt, den Rand gewischt, Bändchen drum... fertig

Das Motiv ist von Lili of the Valley und coloriert habe ich mit Aquarellstiften.



Das Gestempelte sieht man hier



Das war für heute die einigermaßen akzeptable Löstung, mit der ich mich dann doch noch zufrieden geben konnte ;-)

Eine für die Vorratskiste

Erstmal möchte ich mich für die ganzen netten Kommentare bedanken, ich freue mich über jeden einzelnen sehr! Schön, dass Ihr Euch Zeit nehmt, um hier vorbeizuschauen.

Während mein Sohn vorhin ein wenig KiKa geguckt hat, ist diese Karte entstanden:



Bin wohl gerade auf dem Hänglar-Trip *lach* - vielen Dank an dieser Stellen auch nochmal an Annette!

Coloriert habe ich mit Aquarellstiften.
Die Hintergründe (wieder Bettys toller Stempel) sind einmal in Summer Sky und einmal in Paris Dusk gestempelt. Die Ränder sind ein wenig distressed.
Die Herzen habe ich mit 3-D-Lack verziert.



Erstmal wandert sie in die Vorratskiste, die ich dringend mal auffüllen muss.
Ich sage Danke fürs Vorbeischauen und freue mich, wenn ihr mir einen Kommentar hinterlasst.

Mittwoch, 25. August 2010

Hänglar in blau-weiß

Gerade hab ich eine schnelle Abdrucktasche gemacht. Die Farbvorgabe blau-weiß passt zu Kartenallerlei





Heute ist irgendwie mein "schlicht-und-einfach-Tag" ;-)

Penny Black

.. ist das Thema bei den Cutie Stampers und nach dem Sketch von Paperminutes hab ich diese Karte gemacht:







Schlicht, einfach, ohne viel Schnickschnack..... ;-)

Leider schon wieder...

... wurde eine Trauerkarte gebraucht und so ist gestern abend noch diese entstanden:



Danke fürs Vorbeischauen!

Dienstag, 24. August 2010

Wieder Elfengrüße

Nach dem Sketch von LOTV ist heute diese Karte entstanden:



Na ja, so richtig zufrieden bin ich nicht mit dem Ergebnis. Der gecuttlete Hintergrund stört mich irgendwie... hätte diesen Hintergrund auch besser stempeln sollen - aber nu isset zu spät....

Das Elfchen nochmal von näher



Die Ränder sind distressed



Nun ja, nicht gerade mein absolutes Meisterwerk ;-) - aber ich hoffe, die Empfängerin freut sich dennoch ein wenig....

Ach so... wer hat noch nicht, wer will nochmal.... hier geht es zu meinem Candy ;-)

Wunderschöne Post für mich...

Heute hab ich von Silvia eine wunderschöne Karte bekommen. Wir haben Stempel getauscht und das lag heute in meinem Briefkasten:



Die tolle Sarah Key Karte hab ich gestern schon auf ihrem Blog bewundert und ja insgeheim gehofft, dass sie für mich sein würde *hihi*

Schaut Euch doch nur mal diese wunderschön perfekte Coloration an:



Das ist doch der Oberhammer!!! Ich wünschte, meine Colorationen wären auch sooooooo perfekt!

Vielen lieben Dank nochmal für die tolle Post, liebe Silvia. Sie wird auf jeden Fall einen Ehrenplatz bekommen *knuddel*

Hänglar-Karte

Gestern habe ich mal endlich dieses süße Hänglar-Motiv verarbeitet.



Hier sieht man ein wenig, dass die Flügel und das Herz auf dem Shirt mit 3-D-Lack aufgepeppt wurden:



Es ist meine Dankeschön-Karte für die liebe Silvia/Farina, mit der ich Stempel getauscht habe.

Von innen:



Rückenansicht:



Mit dieser Karte nehme ich an folgenden Challenges teil:

Kreative Stempelfreunde - Dankeschön

Stamp with fun - For a girl

Stamps+fun=creativity - Flowers, Kreis, Band und lila

Ich freue mich über Eure Meinungen!

Sonntag, 22. August 2010

Gorjuss

Für die Tochter einer Bekannten, die in Kürze 3 Jahre alt wird, hab ich diese Karte nach dem Sketch des Steckenpferdchens gebastelt.



Die Cuttlebug kam hier auch wieder zum Einsatz:



Punkte, Swirls, Text, (Zahlen) und Flowers:



daher passt die Karte auch zu der aktuellen Challenge von Fun with shapes and more.

Zudem zeige ich sie noch bei

Create4fun - Geburtstagskarte

und Stempelmagie - ebenfalls Geburtstagskarte.

Jetzt freue ich mich über Eure Meinungen! Vielleicht mag ja auch noch jemand von Euch an meinem Candy teilnehmen, es läuft noch bis zum 4.9.2010.

Samstag, 21. August 2010

Trauerkarten

Hallo meine lieben Blogleser,

mein Picasa-Problem hat sich leider immer noch nicht gelöst, aber ich konnte jetzt auf Umwegen wenigstens 3 Fotos hochladen, die ich Euch nicht vorenthalten wollte. Ich hab mich letztens mal wieder an Trauerkarten versucht, da eine Bekannte mich danach gefragt hat. Ich finde diese Umsetzung immer schwierig. Hier sind meine Ergebnisse:







Alle recht ähnlich gehalten, aber große Variationen gibt mein Bastelvorrat einfach nicht her.

Ich freue mich über Eure Meinungen.

Donnerstag, 19. August 2010

Die Technik lässt mich im Stich...

Hallo meine lieben Blogleser,

eigentlich wollte ich Euch an dieser Stelle ein paar Bilder zeigen, aber die Technik lässt mich im Stich *heul*. Ich kann keine Fotos mehr auf den PC (und auch nicht auf den Laptop) importieren, wieso weshalb warum - das weiß der Kuckuck! Ich hab keine Ahnung, ob es nun an der Kamera oder am Programm liegt. Arbeitet noch jemand von Euch mit Picasa und hat vielleicht eine Lösung parat? Ich hab gerade nochmal ein anderes Bildprogramm ausprobiert, aber auch da hat es nicht geklappt.... Es ist echt zum Heulen!!!

Dienstag, 17. August 2010

Eine hab ich noch ;-)

Vorgestern sind ja meine neuen LOTV-Stempel angekommen (hach, dat is besser als Weihnachten und Geburtstag zusammen *lol*) und es juckte mir heute abend geradezu in den Fingern, meine neue Elfe zu verbasteln. Dies wird mein neuer Lieblingsstempel, denke ich ;-)



Ist die nicht wunder-wunderschön?



Die Farbvorgabe türkis-gelb-braun gab es bei Paperminutes.

Die Hintergründe hab ich alle selber gestempelt; die Flügel, das Krönchen und die Blumen haben noch mit 3-D-Lack abbekommen, hier sieht man, wie schön es schimmert!



Noch eine Detailansicht:



Zu der Challenge von BaWiOn passt die Karte auch noch.

Ich hoffe, ich langweile Euch nicht, wenn ich fast nur LOTV-Motive zeige... *hüstel*

Für eine liebe Freundin

... habe ich heute diese Abdruckkarte gebastelt. Aber zuerst möchte ich mich für die ganzen Genesungswünsche für meinen Sohn bei Euch bedanken. Das Fieber ist weg, aber richtig fit ist er leider immer noch nicht....



Das Motiv ist von Lili of the Valley (wie kann es anders sein *lol*) und der Sketch von Create4fun.

Die Idee zu der Abdruckkarte hab ich wieder bei Andrea gefunden. Sie war so lieb, eine kleine Anleitung dazu auf ihrem Blog einzustellen. Vielen Dank nochmal dafür!

So sieht sie von innen aus



Die Muffins auf der Vorderseite hab ich mit dem Muffin-Stempel von Bettys Creations gestempelt. Die Ränder sind wieder gewischt.



Den anderen Cardstock hab ich mit dem Folder "Swiss Dots" gecuttelt und die Ränder auch gewischt, damit der Übergang etwas fließender ist.



Da die Karte mit der Post verschickt wird, habe ich sie bewusst schlicht gehalten.
Leider hab ich Dussel bei der Bastelei vergessen, das Bändchen länger zu lassen, um die Karte verschließen zu können - das kommt davon, wenn man nebenbei noch 1000 andere Dinge erledigt *grummel* - aber dann wird sie eben nur zugeklappt ;-)

Die Karte passt zudem zu folgenden Challenges:

Creative Friday - Muffins

ISB - Dots/Punkte

BaLiSa - Kaffee und Kuchen

Ich freue mich über Lob und konstruktive Kritik und sage vielen Dank fürs Vorbeischauen!!