Ich möchte hier gerne ein paar Basteleien zeigen, die ich gemacht habe.
Unter cathisbastelecke(ät)gmx.de - Betreff: Bastelblog - könnt ihr mich gerne kontakten.Ich freue mich über Eure Kommentare!

Mittwoch, 31. März 2010

wieder Ostern - aber nicht lila ;-)

Vorhin hab ich noch ein anderes Oster-Motiv verarbeitet. Diese Karte werde ich meinem Vater schicken. Und sie ist nicht lila *lach*... Den Jungen musste ich leicht schräg aufkleben, da er sonst ziemlich paßgenau auf dem grünen Band geklebt hätte. Das hat mir nicht gefallen.



Ich hatte dann überlegt, wie ich die Karte noch verzieren kann, aber bis auf ein paar Perlen hatte ich nichts passendes. Flowers haben irgendwie doof ausgesehen.



Das Motiv hab ich in grün gewischt und dann nochmal weiß gemattet und auch wieder gewischt. 3 D-Lack kam auch wieder zum Einsatz.

... und weil's so schön war ;-)

... und mir der Wochensketch so gut gefiel, hab ich die gleiche Karte noch mal in rot gebastelt. *ggg*



Den weißen Rand vom Motiv hab ich mit einem Küchenmesser bearbeitet, um ihn etwas zu "distressen", dh ihn etwas alt und ausgefranst aussehen zu lassen. Leider kann man das auf den Fotos nicht so gut sehen.




Den Tipp mit dem Küchenmesser hab ich von Silvia/Farina... super Sache, denn so konnte ich mir das Geld für einen teuren Papier-Distresser sparen, danke nochmal.

Dienstag, 30. März 2010

und schon wieder lila....

hab ich nicht gerade noch gesagt: mal was anderes außer lila.... ??!! *hüstel* Und doch ist gerade noch diese Osterkarte in LILA entstanden... hab noch ein fertig coloriertes Motiv gefunden und da passte irgendwie nur lila zu... *lach*. Irgendwie komme ich im Moment von der Farbe nicht los!
Ich hab wieder als Vorlage den Wochensketch 48 der Stempelhühner verwendet, diesmal allerdings gedreht. Die Blumen auf dem weißen sind gestempelt, der lila Cardstock gecuttlet und die Ränder der Karte gewischt.



Der Osterhase wurde mit 3-D-Lack verschönert



und das Motiv wieder mit Klebepads aufgeklebt



Und wer die Karte bekommt, weiß ich auch schon ;-)

es grünt so grün :-)

Nachdem ich in letzter Zeit irgendwie nur lila zum basteln verwendet hab, war mir heute so nach grün ;-). Diese Karte ist nach dem Wochensketch 48 der Stempelhühner entstanden. Den HIntergrund hab ich wieder selber gestempelt - mit dem tollen neuen Stempel, den Nicola mir geschenkt hat :-))



Der Spruch ist mit Klebepads angebracht... schlicht und einfach, aber mir gefällt's trotzdem

Montag, 29. März 2010

Stempelpost

Heute kam Post von einem netten Stempelhuhn an *freu*. Ich hatte ihr letzte Woche Postkarten zugeschickt, die sie fürs Postcrossing braucht und als Dankeschön hat Sandra mir jede Menge toll gestempelte Sprüche zugeschickt! Klasse, die kann ich super gebrauchen! Vielen Dank nochmal, liebe Sandra, ich hab mich echt mega gefreut!

Sonntag, 28. März 2010

Basteltreffen mit Nicola und Dörte

Gestern, am Samstag, war es endlich soweit: Nicola, Dörte und ich haben uns bei mir zu Hause getroffen. Nach der Ankunft am Vormittag haben wir erstmal gegenseitig unsere Bastelsachen durchstöbert und bewundert.








Von der lieben Nicola hab ich die tolle Box geschenkt bekommen, die ich schon auf ihrem Blog bewundert hatt... und für in die Box passend dann noch den tollen Penny Black "Daisy Pattern" Stempel, ich hab mich total gefreut.

Dörte hat mir selbstgemachten "Tussi-Likör" und selbstgemachte Badepralinen mitgebracht. Auch hierüber hab ich mich riesig gefreut.





Gestern, am Samstag, sind wir gar nicht groß zum Basteln gekommen, da wir um halb 2 schon mit zwei anderen Freundinnnen verabredet waren und wir 5 dann den ganzen restlichen Tag und Abend zusammen verbracht haben. Wir hatten einen Riesenspaß.



Von links nach rechts:
Nicola (floral-frame), Dörte, meine Wenigkeit, Simone und Sabine

Aber heute morgen haben wir dann nach dem Frühstück losgelegt:

Nicola hat uns zwei Anfängern das Embossen gezeigt:









Wir durften ihre Polychromos testen :-))))







Die Ergebnisse


Nicolas Tilda



Dörtes Tilda... man sollte nicht glauben, dass es ihre erste Coloration ist.. was?! Dörte ist ein Naturtalent :-)



meine Tilda.....

Den Scor-Pal hatte Nicola auch mitgebracht



und auch die Bind-it-all



Es hat sehr viel Spaß gemacht, alles mal auszuprobieren und zu testen! Vielen lieben Dank, Nicola, für Deine geduldigen Erklärungen!!! *knuddel*.... was "Richtiges" konnten wir leider in der Kürze der Zeit nicht basteln, da wir um 12 Uhr auf einem SU-Workshop waren.
Aber die Zeit mit den Mädels hab ich total genossen, wir haben uns super verstanden und die 2 sind auch "in echt" so nett, wie ich sie aus dem Forum kenne ;-) (und Simone und Sabine natürlich auch, grins)
Ich hoffe mal, dass es nicht das letzte Treffen dieser Art war.

Freitag, 26. März 2010

wieder colorieren geübt

Heute abend hab ich mal wieder "nur" meine Stifte zur Hand genommen und ein wenig gemalt. Nachdem ich als erstes schon wieder eine Tilda in der Hand hatte, hab ich dann aber mal die Motive gewechselt... und das macht gleich mehr Spaß! Abwechslung muss auch mal sein ;-)

Donnerstag, 25. März 2010

wieder Magnolia

Gestern ist diese Geburtstagskarte für eine Bekannte entstanden. Als Motiv eine sitzende Tilda. Ich hab versucht, den Hintergrund selber zu stempeln - daran übe ich gerade... bei anderen sieht das immer so schön aus - aber na ja, ich muss wohl noch ein wenig üben *ggg*
Es ist noch nicht gleichmäßig genug - aber dennoch gefällt mir die Karte ganz gut.



Die Tilda und der Glückwunsch sind mit Klebepads angebracht. 3D-Lack kam auch wieder zur Anwendung.

Verschenkt

Heute hatte eine Freundin von mir Geburtstag... sie hatte sich "etwas Selbstgemachtes" gewünscht... also hab ich ihr ein paar Karten von mir geschenkt, worüber sie sich auch sehr gefreut hat!




Eigentlich wollte ich die Box für die Karten auch selber machen, aber trotz einiger Versuche hat es nicht so richtig funktioniert... *grummel* Mir fehlt wohl einfach noch die Übung. Also hab ich dann doch auf eine gekaufte Box zurückgegriffen.

Montag, 22. März 2010

und wieder Ostern

Heute abend habe ich nach einem (etwas abgewandelten) Wochensketch der Stempelhühner noch eine Osterkarte gebastelt. Na ja, ist nicht wirklich gelungen - wird aber dennoch verschickt *ggg*



3D-Lack durfte natürlich auch nicht fehlen

Osterkarte

Heute ist noch eine Osterkarte mit dem großen Lelo-Osterhasen entstanden. Diesmal in lila gehalten.

Sonntag, 21. März 2010

nochmal Kommunion

Heute sind nochmal zwei schnelle Kommunionskarten entstanden. Nachdem ich die anderen alle mit Geldversteck gebastelt hatte, hab ich heute die einfachere Variante gemacht *ggg* Einmal in blau und einmal in pink, die Farbe kommt auf dem Foto aber leider etwas dunkel rüber






Die Fische sind nochmal gemattet und mit Klebepads angebracht.

Kaufrauschbeute

Gestern nachmittag bin ich in einen großen Baumarkt in Pulheim gefahren. Eigentlich wollte ich mal durchs Gartencenter bummeln... aber dann bin ich dort in der Kreativ-Abteilung hängengeblieben - hab gar nicht gewusst, dass die sowas haben *staun*... na ja, und ein paar Sachen sind dann doch in meinen Einkaufswagen gehüpft: ein Stempel, 4 Aquarellstifte, etwas Papier und einige Charms... die haben da eine Riesenauswahl an Charms - aber auch nicht gerade günstig.... Auf dem Foto sehen die durch den Blitz golden aus, sind aber silbern.






tja, wer hätte gedacht, dass sich in nem Baumarkt solche Schätze verstecken *lach*

Samstag, 20. März 2010

Magnolia

Heute ist diese Karte entstanden. Der Hintergrund ist mit einem Schnörkel-Stempel von Lelo in Vintage sepia gestempelt - ist mal was anderes als immer nur schwarz. Mir gefällt's gut.



Die Charleston-Tilda ist mit Klebepads aufgeklebt für etwas mehr Effekt.

Überraschungspost

Gerade lag ein dicker Umschlag ohne Absender im Briefkasten... nanu, wer schickt mir denn da was ??! Hurra, Post von Sebrina! Ich hatte ihr eine Freikarte für die Creativa geschenkt, weil ich selber nicht fahren konnte und nun wollte sie sich dafür bei mir bedanken. Wie süß :-) Sie hat mir eine RIESENmenge Abdrücke, eine tolle Karte, Embellis und leckere Schoki geschickt... ich hab mich sehr gefreut, vielen Dank *knuddel*

Tanjas Blog-Candy


Tanja hat ein Candy bis zum 19.04. laufen als Dankeschön, weil ihr Blog 20.000 Hits hatte... wow und herzlichen Glückwunsch! Gewinnen würde da wohl jeder gern! ;-)


Für den Freund meiner Mutter hab ich diese Karte zum 70. gewerkelt. Die Frösche sind auch ein Motiv von Penny Black, ich finde sie total witzig.


Diese Karte war eine meiner ersten Colorationsversuche... da hab ich noch mit Buntstiften gearbeitet *lach*

Taufe



Der Sohn meiner Freundin wird in Kürze getauft. Dafür hab ich gestern abend diese Karte gebastelt. Das Motiv ist auch wieder ein Penny Black Igel. Die Buchstaben sind vom Cuttlebug Alphabet Olivia, wovon die nette Silvia mir einige Bögen geschickt hat... Die Schleife wurde nach diesem Link "geforkt"

Freitag, 19. März 2010

Einladung zum Osterfrühstück

heute morgen hab ich drei Einladungen für die Familie zum Osterfrühstück gebastelt.








Die Häschen sind wieder mit 3D Lack "veredelt" worden... kann man auf dem Foto aber leider nicht so gut erkennen